Herzlich Willkommen



 

 

uebermich

LOSlassen, neue Energie tanken und die Seele BAUMeln lassen

Hallo, ich bin Bernd,


Massagetherapeut, Schreinermeister und Gebäudeenergieberater.

 

Ich gebe zu, aufgrund meines Berufes als Schreinermeister ist der Beruf des Massagetherapeuten zunächst nicht gerade naheliegend. Aber ich wollte etwas mit meinen Händen schaffen und zur aktiven Entspannung des Menschen beitragen.

Mit meinen Sport-& Wellnessmassagen möchte ich ein Zusatzangebot anbieten. Als mobiler Massagetherapeut biete ich Triggerpunkt-, Sport & Wellnessmassagen an. Zudem Sport-Taping, Dorn-Methode und Breuss-Massagen.

Neben meinen Massagen biete ich zusätzlich Produkte aus Zirbenholz an. Das ist ein Holz, welches mit seinen natürlichen Ausdünstungen nachweislich zum Wohlbefinden und der Gesundheit des Menschen beiträgt – daher nenne ich es die sanfte Medizin der Bäume. Neben Duftsäulen, Betten und Kissen erstelle ich auf Bestellung auch ganze Einrichtungen aus Zirbenholz. Auch Möbel und verschiedene Assesoiress aus Altholz biete ich an. Ohne einen Baum zu fällen, macht es das Altholz ökologisch wertvoll, wertbeständig und nachhaltig. Kein Objekt gleicht dem Anderen. Das macht das Altholz mit seiner einzigartigen und originalen Oberfläche, die die Witterung kreiert so reizvoll.

Die Idee mit der Mietwerkstatt war naheliegend, nachdem immer wieder Leute zu mir kamen, die ihren Lieben ein kreatives Geschenk machen wollten. Etwas was einzigartig und nicht einfach gekauft ist. Meine jahrelange Erfahrung und die Tatsache, dass ich eine eigene Werkstatt besitze, ermöglichen es, dass ich diese für Holzarbeiten aller Art zur Verfügung stellen kann. Wenn Sie sich bisher alleine nicht an ein eigenes Möbelstück herangetraut haben, unter Anleitung können die schönsten Möbel entstehen und es ist das perfekte Geschenk z.B. zum Geburtstag oder zu Weihnachten!

Im Laufe meiner Jahre habe ich viele Gespräche mit Menschen gehabt, die sich mit dem Thema Werthaltigkeit und ihrem persönlichen Selbstverständnis auseinander gesetzt haben. Oft war es schwer aus dem Alltag auszubrechen und Wege zu einem tieferen Sinn zu finden.

Das Bedürfnis andere Menschen dabei zu unterstützen hat sich über die Jahre hinweg immer stärker entwickelt und hat mich im nächsten Schritt dazu gebracht, mich tiefer mit möglichen Wegen auseinander zu setzen.

 

Heute unterstütze ich Andere dabei, sich in ihrem Körper und Lebensraum wohl zu fühlen.

Jeder hat das verdient!

 

 

 

seperator unten